Reptilienhaus Nordhessen
- Zucht von Boas, Königspythons, Chamäleons, Kronengeckos und Anderen, private Auffangstation-
Startseiteüber unsZuchtprojekteAuffangstationAbgabetiereBildergalerieKontaktImpressum


zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 10. August 2016

Startseite

NEUIGKEITEN:

Honduras-Boas:
noch 5 Jungtiere mit reduzierter Zeichnung: hier zu den Abgabetieren

Reptilienpension: ab Juli 2016 können wieder Pensionsgäste kommen!

Auffangstation:
nach den Renovierungsarbeiten sind wieder Plätze für Abgabetiere frei!

Live dabei: Geburt unserer Boas: https://youtu.be/shDBrSzJ1zc
   

Wie kamen wir zu Reptilien?

Schon früh begann das Interesse für diese "Exoten" zu wachsen und nach vielen Jahren der Bücher-Lektüre, Reptilienhaltung und des professionellen Terrarienbaus, in denen wir reichlich Erfahrung mit den verschiedensten Klein- und Großechsen, Chamäleons und Schlangen sammelten, wurde der private Bestand im Laufe der Zeit immer wieder verändert. Heute finden sich fast nur noch Arten bei uns, die wir auch nachzüchten - von ein paar Ausnahmen abgesehen.

Unseren derzeitigen Bestand und die verschiedenen Zuchtprojekte finden Sie oben im Menü - wir züchten nach dem Prinzip: Qualität statt Quantität, ein gesunder Genpool ist schließlich die beste Grundlage für eine erfolgreiche Zucht von überlebensstarken und gesunden Jungtieren, auch wenn hierfür weit mehr Geduld und Zeit gefordert ist, als bei schnellen "Inzuchtprojekten".

Im Laufe der Jahre wuchs auch die Nachfrage enorm, ob wir Reptilien nicht auch aufnehmen könnten; da Tierheime meist nicht für Exoten ausgelegt sind und wir von allen Behörden die Genehmigung erhielten, teilten wir vor einigen Jahren unseren "Reptilienbereich" in einen Privatbereich und eine Auffangstation für Reptilien: Auffangstation.

Wieso züchten und nicht nur "halten"?

Es ist richtig, dass es wohl bereits Tausende von Reptilien-Züchtern gibt und man meinen möchte, der Bedarf sei gedeckt; ABER: Leider züchtet nicht jeder nach dem obersten Prinzip "Gesundheit", sondern nach dem Prinzip "ausgefallen und daher schnell teuer zu verkaufen". Auch wenn der Weg länger ist, aber gesunde Jungtiere sind um ein Vielfaches wertvoller als schnell herangezüchtete ausgefallene Farben, die manchmal leider nur "Produkt" einer Inzucht-Verpaarung sind und womöglich Gendefekte in sich tragen (diese müssen nicht immer offensichtlich sein - züchtet man mit diesen Tieren weiter, kann es auch erst bei den Folge-Generationen zu krankhaften Veränderungen kommen).

So möchten wir auf diese Weise unseren Beitrag zu einer genetisch stabilen Zucht und Arterhaltung diverser Reptilien leisten.

Wir halten all unsere Zucht- und Nachwuchstiere ganzjährig in Gruppen aufgeteilt in geräumigen Terrarien. Zuchtboxen mit nüchterner Einrichtung und Zeitungspapier, wie sie in manchen "Großfabriken" vorkommen, meiden wir; bei entsprechender Sorgfalt und Hygiene ist eine Haltung und Aufzucht in "normalen" Terrarien mit den natürlichen Umgebungsbedingungen problemlos möglich und unserer Erfahrung nach sind die Jungtiere deutlich umgänglicher als bei einer Aufzucht in Boxen.

Eine Übersicht über unsere Terrarienanlagen erhalten Sie in unserer Bildergalerie.

Wie funktioniert eine qualitativ hochwertige Zucht?

Nun, hierbei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten - viele Wege führen nach Rom. Wir halten einen Großteil der einzelnen Zuchtgruppen ganzjährig zusammen und notieren die unterschiedlichen Paarungsabschnitte, sodass wir eine Übersicht haben, wann rein rechnerisch der Nachwuchs zu erwarten ist oder wann wir die Tiere gesundheitlich durchchecken lassen sollten. Manche Arten / Tieren müssen wir generell getrennt halten und nur zur Paarungszeit werden sie zusammengesetzt.

Der Nachwuchs wird die ersten Tage / Wochen je nach Entwicklungsstand und Gesundheit einzeln in kleinen Boxen gehalten, um die Tierchen bei den ersten entscheidenden Entwicklungsschritten bestmöglich betreuen zu können. Sind die Kleinen fit genug kommen sie gemeinsam mit den Wurfgeschwistern in entsprechend große Aufzuchtterrarien, in denen sie langsam heranwachsen und sich an die Menschenhand gewöhnen können.

Dass beim Handling ein entsprechend hohes Maß an Sorgfalt und Hygiene herrscht, ist für uns selbstverständlich. Auch die Fütterung außerhalb der Terrarien ist für uns ein Muss - unsere Tiere danken es uns mit enormer Ruhe während wir sie händeln oder in den Terrarien arbeiten, ohne die Tiere separieren zu müssen.

Natürlich sind bei einer erfolgreichen Zucht sämtliche Haltungsparameter, die für die jeweilige Tierart wichtig sind, einzuhalten. Nur so ist gewährleistet, dass die Elterntiere gesund und fit genug sind, um sich erfolgreich zu verpaaren.

Unsere derzeitigen Zuchtprojekte finden Sie hier: Zuchtprojekte

 

immer auf dem Laufenden - über Freundschaftsanfragen freuen wir uns:

 

 

Reptilien-Tierheim, Amphibien-Tierheim, Insekten-Tierheim, Reptilien-Auffangstation, Amphibien-Auffangstation, Insekten-Auffangstation, Auffangstation für Reptilien, Auffangstation für Amphibien, Auffangstation für Insekten, Tierheim Nordhessen, Reptilienheim Nordhessen, Amphibienheim Nordhessen, Insektenheim Nordhessen, Reptilien-Auffangstation Witzenhausen, Amphibien-Auffangstation Witzenhausen, Insekten-Auffangstation Witzenhausen, Reptilien in Tierheimen, Amphibien in Tierheimen, Insekten in Tierheimen, Schlangen-Tierheim, Schlangen-Auffangstation, Auffangstation für Schlangen, Boa-Tierheim, Boa-Auffangstation, Auffangstation für Boas, Python-Tierheim, Python-Auffangstation, Auffangstation für Pythons, Natter-Auffangstation, Auffangstation für Nattern, Natter-Tierheim, Echsen-Tierheim, Echsen-Auffangstation, Auffangstation für Echsen, Chamäleon-Tierheim, Chamäleon-Auffangstation, Auffangstation für Chamäleons, Gecko-Tierheim, Gecko-Auffangstation, Auffangstation für Geckos, Agamen-Tierheim, Agamen-Auffangstation, Auffangstation für Agamen, Leguan-Tierheim, Leguan-Auffangstation, Auffangstation für Leguane, Reptilien aus Tierheim, Schlangen aus Tierheim, Echsen aus Tierheim, Amphibien aus Tierheim, Insekten aus Tierheim, Reptilien kaufen, Schlangen kaufen, Echsen kaufen, Amphibien kaufen, Insekten kaufen, Reptilien kostenlos abgeben, Schlangen kostenlos abgeben, Echsen kostenlos abgeben, Amphibien kostenlos abgeben, Insekten kostenlos abgeben, Reptilien abgeben, Farbmorphen kaufen, Boazucht, Königspythonzucht, Kronengeckos kaufen, Boas kaufen, Pythons kaufen, Chamäleons kaufen, Boa kaufen, Python kaufen, Kronengecko kaufen, Chamäleon kaufen, Reptil kaufen, Schlange kaufen, Reptilien kaufen, Königspythons kaufen, Königspythons züchten, Königspython Farbmorphen, Boa Farbmorphen, Boas züchten, Boas kaufen, Kronengeckos züchten, Landschildkröten züchten, Landschildkröten kaufen, russische Landschildkröten, griechische Landschildkröten, Breitrandschildkröten, Schildkröten züchten, Schildkröten verkaufen, Boas verkaufen, Pythons verkaufen, Farbmorphen, Pantherchamäleons züchten, Pantherchamäleon kaufen, Ambilobe Pantherchamäleon, Jemenchamäleons züchten, Jemenchamäleon kaufen, Furcifer pardalis, Chamaeleon calyptratus, Boa constrictor imperator, Boa constrictor longicauda, Eublepharis macularius, Cordylus tropidosternum, Correlophus ciliatus, Python regius, andere Reptilien, Reptilienzüchter, Reptilien züchten, Reptilien verkaufen, Farbmorphen kaufen, Morphen kaufen, Boazucht, Königspythonzucht, Chamäleonzucht, Schlangenzucht, Geckozucht, Chamäleonzucht, Natternzucht, Kornnattern züchten, Pantherophis guttatus, Natternzucht, Nattern Farbmorphen, Kornnatter Farbmorphen, Kornnatter Jungtiere, Boa Jungtiere, Königspython Jungtiere, Kronengeckojungtiere, Leopardgeckojungtiere